Sie sind hier: Startseite / Nutzervertretungen / Komitee Forschung mit Neutronen / Komitee / Rundschreiben / [kfn-info] ErUM-Calls, Infoveranstaltungen, ORSO und RACIRI

[kfn-info] ErUM-Calls, Infoveranstaltungen, ORSO und RACIRI

KFN-Rundschreiben vom 10.06.2021

 

Liebe Freunde der Forschung mit Neutronen,

ErUM-Data-Ausschreibung erschienen

Die erste Ausschreibung im neuen Aktionsplan "ErUM-Data" des BMBF ist nun veröffentlicht worden. Gefördert werden Verbundvorhaben zum Themenfeld „Software und Algorithmen" zur Erforschung von Universum und Materie (ErUM) mit Schwerpunkt auf Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen. Antragsfrist ist der 01.09.2021. Am 24.06.2021 gibt es dazu eine Informationsveranstaltung des PT DESY, s.

https://indico.desy.de/event/29587/

Die Förderung ist in erster Linie auf interdisziplinäre Zusammenarbeit ausgelegt. Die Arbeiten sollen in Verbundvorhaben mit den jeweils relevanten Akteuren aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft durchgeführt werden, damit gemeinsam leistungsfähige Software und Algorithmen entwickelt und in die Anwendung gebracht werden. 

> Informationen des PT DESY:

https://pt.desy.de/bekanntmachungen/12052021___data/index_ger.html

> Bekanntmachung im Bundesanzeiger:

https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-3645.html

> Tragen Sie sich in der Austauschplattform für die Bildung von Konsortien ein:

https://indico.desy.de/event/28766/

ErUM-Pro-Ausschreibung vorbereiten

Die Ausschreibung in ErUM-Pro (ehem. Verbundforschung) wird im Spätsommer erwartet. Auch zu ErUM-Pro gibt es eine Informationsveranstaltung, und zwar unter Beteiligung der ErUM-Komitees.

Die Zoomkonferenz findet am 30.07.2021 von 13 bis 15 Uhr statt. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Nachwuchswissenschaftler*innen und andere Personen, die das erste Mal einen Antrag planen. Wussten Sie zum Beispiel, dass man nicht habilitiert sein muss, um einen Antrag zu stellen? Die Ausschreibungen werden erläutert, und es gibt die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Weitere Informationen finden Sie unter https://indico.desy.de/event/30566/

RACIRI School

Die nächste RACIRI-School ist derzeit für 12.-19. März 2022 in Nordschweden in einem Wintersportort geplant. Für den Sommer 2021 wird eine eintägige Online-Veranstaltung (Vortrag und Plenardiskussion) ins Auge gefasst.

https://www.raciri.org/

ORSO

Die Reflektometrie steht nächste Woche (14.-18.06.2021) im Fokus des "3. Annual meeting der Open Reflectivity Standards Organisation" (ORSO), das online stattfindet. Es geht los mit Plenarvorträgen, gefolgt von Präsentationen und Diskussionen zu Datenformaten, Standards, Datenanalyse, Bildung und Outreach.

https://indico.esss.lu.se/event/2745/overview

Helmut Schober und Andreas Meyer übernehmen neue Aufgaben

Prof. Andreas Meyer wird am 01. Oktober 2021 deutscher Direktor des Institut Laue-Langevin ILL in Grenoble (Frankreich). Damit tritt er zum Teil die Nachfolge von Prof. Helmut Schober an, der am 01. November 2021 Direktor der European Spallation Source (ESS) in Lund (Schweden) wird. Beide sind ausgewiesene Experten in der Forschung mit Neutronen und haben die Interessen der Nutzenden durch ihre Mitgliedschaft im KFN im Blick. Wir gratulieren!

https://europeanspallationsource.se/article/2021/05/21/ess-appoints-new-director-general

https://www.ill.eu/de/news-press-events/news/general-news/andreas-meyer-to-be-the-ills-next-german-associate-director

Mit freundlichen Grüßen,

Frank Schreiber, KFN-Vorsitzender
Susan Schorr, stellvertretende KFN-Vorsitzende
Karin Griewatsch, KFN-PR

abgelegt unter: KFN, Rundschreiben
SNI-Portal