Prof. Dr. Christian Gutt

KFS-Kandidat 2020
150

Prof. Dr. Christian Gutt                                

Universität Siegen

Department Physik

Walter-Flex-Strasse 3

57072 Siegen, Germany

Telefon 0271 740 3741

Fax 0271 740 3764

guttATphysik.uni-siegen.de

 

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

  • Struktur und Dynamik von weicher und harter Materie
  • Kohärente Röntgenbeugung an SR- und XFEL-Quellen
  • Methoden- und Instrumentenentwicklung für die Röntgenwissenschaft
  • Einsatz neuronaler Netzwerke und anderer ML-Methoden für die Analyse von Röntgendaten

 

Dafür würde ich mich im KFS einsetzen:

  • Datenmanagement und Datenanalyse: Im letzten KFS haben wir in Zusammenarbeit mit dem BMBF neue Förderrichtlinien im Bereich der Digitalisierung entworfen. Diese Förderungsmöglichkeiten wollen wir im nächsten KFS für unsere Nutzerschaft umsetzen und nutzen. Dafür werde ich mich einsetzen. Dabei steht auch die Zusammenarbeit mit den Forschungsanlagen und anderen Komitees im Vordergrund.
  • Förderung Nachwuchs: Die SR- und XFEL-Forschung in Deutschland benötigt neben exzellenten Quellen eine starke Nutzerschaft an den Universitäten. Ich setze mich dafür ein, dass die speziellen  Fördermöglichkeiten in Deutschland zwischen Universitäten und Forschungsanlagen erhalten bleiben, so dass wir weiterhin junge Wissenschaftler auf höchstem Niveau ausbilden können.
  • Photonenquellen: Mit PETRA IV und BESSY III begleitet das KFS die Pläne für die Photonenquellen der nächsten Generation. Ich setzte mich dafür ein, dass die Nutzerschaft bei der Gestaltung der Forschungsmöglichkeiten an den neuen Quellen eingebunden werden und dafür, dass die Quellen realisiert werden.
  • Europa: SR- und XFEL-Forschung sind europäisch. Ich setzte mich im KFS für die Organisation der europäischen Nutzerschaft ein, um größere Sichtbarkeit zu erzielen und europäische Aspekte unserer Forschung wie z.B. die European open science cloud mitzugestalten.

 

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2013

Professor für Festkörperphysik Universität Siegen

2012

Habilitation TU Dortmund

2005-2013

Scientist am DESY, Photon Science

2004-2005

Postdoc Department Physics, UC San Diego

2001-2004

Assistent TU Dortmund

2001

Promotion an der CAU Kiel über Neutronenstreuexperimente an Gashydraten

1997-2001

Doktorand Universität Kiel

1992-1997

Studium Physik (Diplom) Universität Kiel

 

Gremien und Auszeichnungen

seit 2018

Mitglied im SAC ESRF Grenoble

2017-2020

Vorstandsmitglied KFS mit dem Bereich Daten

2017-2020

Mitarbeit im BMBF Gremium ErUM DATA

2014-2020

Mitglied des KFS

seit 2014

Mitglied Proposal Review ESRF und PETRA III
abgelegt unter: KFS, Komitee