100. KFS-Sitzung

Komitee Forschung mit Synchrotronstrahlung

 

Freitag, den 28.02.2020, Kiel

E R G E B N I S B E R I C H T

KFS-Wahl: Für die KFS-Wahl werden Kandidatinnen und Kandidaten gesucht. Das KFS wird bei der nächsten Sitzung eine Liste von möglichen Kandidaten zusammenstellen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass alle wichtigen Forschungsbereiche abgedeckt sind. Auch in einer Rundmail soll dazu aufgerufen werden, Vorschläge zu machen. Die Wahl wird vom Projektträger durchgeführt, eventuell erstmalig als elektronische Wahl.

Digitale Agenda: Der NFDI-Antrag (DAPHNE) soll nachgebessert werden. Die Entscheidung über die Förderung steht noch aus. In ErUM-Data wird derzeit ein Förderschema für die geplante Dachorganisation erarbeitet. Das KFS spricht sich dafür aus, die Zusammenarbeit mit dem Komitee Forschung mit Neutronen, die sich in NFDI bewährt hat, auf ErUM-Data auszuweiten.

KFS-Broschüre: Der Entwurf der KFS-Broschüre liegt vor und einzelne, zentrale Aspekte werden diskutiert. Die Struktur der Broschüre ist so zu verstehen, dass am Anfang die Empfehlungen stehen, in der Mitte die Argumente entfaltet werden und am Ende die Empfehlungen als konkretere Statements wiederholt werden. Die Broschüre soll noch im März 2020 fertiggestellt werden.

Termine: Die nächste KFS-Sitzung soll Ende April/Anfang Mai als Videokonferenz stattfinden.

Im Anschluss an die reguläre KFS-Sitzung fand eine Festveranstaltung statt. Das Programm war wie folgt:

12:30    Mittagessen
13:30    Begrüßung durch das Präsidium der CAU
13:45    Rückblick des KFS-Vorstands
14:15    Podiumsdiskussion zur Zukunft der Forschung mit Photonen
15:30    Kaffeepause
16:00    Vortrag von Metin Tolan unter dem Titel
"Ich sehe was, was Du nicht siehst! – Wie man mit Röntgenstrahlung zur wahren Erkenntnis kommt"
17:00    Abreise

abgelegt unter: Protokoll, KFS