94. KFS-Sitzung

Komitee Forschung mit Synchrotronstrahlung

Sonntag, den 16.09.2018, Garching

E R G E B N I S B E R I C H T

LEAPS: Die “League of European Accelerator-based Photon Sources” (LEAPS) vertritt die europäischen Synchrotron- und FEL-Strahlungszentren auf europäischer Ebene. Im November 2017 hat in Brüssel ein Launch Event stattgefunden. Ein geregelter Informationsfluss zwischen LEAPS und KFS soll eingerichtet werden.

ErUM-Pro: Die Ausschreibung zu "Erforschung der Materie an Großgeräten" steht kurz bevor, die Frist wird der 01. November 2018 sein.

Berichte aus den Zentren: Das HZB bereitet sich intensiv auf BESSY III vor. Anfang Dezember findet das Nutzertreffen und eine Feier anlässlich des 20jährigen Betriebs von BESSY II statt. Am DESY ist das Conceptual Design für PETRA IV in Arbeit. An der ESRF geht es Anfang Dezember los mit dem Abbau des alten Speicherrings und Aufbau des neuen Speicherrings. Im Sommer 2019 soll der Betrieb dann neu starten. Zu den neuen experimentellen Möglichkeiten werden nächstes Jahr ca. 10 Workshops veranstaltet. Am KIT werden Endgeräten und Optiken an verschiedenen Beamlines gebaut. Am European XFEL ist die erste Messperiode beendet und erste Veröffentlichungen sind erschienen. Die zweite Nutzerperiode läuft, die dritte folgt ab Anfang Dezember bis Juni 2019. Beim Nutzertreffen Ende Januar 2019 wird es auch um den Aufbau einer Nutzerorganisation gehen. DESY und European XFEL richten die SRI-Konferenz 2021 aus.

Termine: Die nächste Sitzung findet am 12.11.2018 in Hamburg (DESY) statt, parallel zum LEAPS-Treffen.

abgelegt unter: Protokoll, KFS