Registrierung

Registrierung als Wähler und/oder als Empfänger von Quartals-Info-Rundmails


Alle Nutzer von Synchrotronstrahlung (einschließlich FELs) in Deutschland sollten beim KFS registriert sein, damit sie das KFS alle drei Jahre wählen können*. Außerdem ist die Zahl der aktiven Nutzer eine wichtige Kennziffer für die forschungspolitische Bedeutung des Forschungsbereiches. Das KFS verschickt alle drei Monate einen E-Mail-Newsletter mit Informationen zu Ausschreibungen, Veranstaltungen etc. Auch dafür können Sie sich anmelden - auch wenn Sie nicht wahlberechtigt sind*.

Wenn Sie sich anmelden wollen, schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „KFS-Nutzeranmeldung“ (im Inhalt bitte Titel, Name und Postadresse) oder „KFS-Newsletteranmeldung“ an Karin Griewatsch, E-Mail

(*): Wahlberichtigt sind alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Institutionen in Deutschland, die aktiv an der Forschung mit Synchrotronstrahlungsquellen beteiligt sind und ein abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium vorweisen können. Ebenfalls wahlberechtigt sind deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Ausland an internationalen Einrichtungen mit deutscher Beteiligung tätig sind und die oben genannten Voraussetzungen erfüllen. Im Zweifelsfall entscheidet das Komitee.

abgelegt unter: KFS, Nutzer, Registrierung