www.neutronenforschung.de

sni-portal

Forschungsneutronenquelle Garching

Institut Laue-Langevin

Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Forschungszentrum Jülich

Helmholtz-Zentrum Berlin

Komitee Forschung mit Neutronen: Neues aus Forschung und Komitee
 
Lefmann
Neue Erkenntnisse zur Hochtemperatur-Supraleitung

Prof. Dr. Kim Lefman, Niels Bohr Institute, University of Copenhagen

Auch nach 30 Jahren Forschung bleiben viele Eigenschaften von Hochtemperatur-Supraleitern rätselhaft. So bildet sich in einigen Kuprat-Supraleitern eine magnetische “Streifen-Ordnung” aus. Ein dänisches Forscherteam hat diese Streifen mit Hilfe von Neutronen an den hochauflösenden Spektrometern FLEXX (HZB) und ThALES (ILL, Grenoble) genauer untersucht. Ihre Ergebnisse, die jetzt in Physical Review Letters veröffentlicht wurden, stellen das gängige Verständnis dieser „Streifen-Ordnung“ in Frage. Sie tragen dazu bei, das Phänomen der Hochtemperatur-Supraleitung weiter zu entschlüsseln. [weiter] 09.02.2018 [Archiv]


aktuelle Termine:

22.05.2018: Anmeldefrist für RACIRI Summer School - From Basic Science and Applications to Technologies inspired by Nature, 25.08.2018-01.09.2018
23.05.2018: Anmeldefrist für 7th School on Representational Analysis and Magnetic Structures (RAMS), 20.-23.06.2018
25.05.2018: Frist für Poster-Abstract SXNS15: 2018 International Conference on Surface X-ray and Neutron Scattering, 15.-19.07.2018
25.05.2018: Frist für die günstigere Anmeldung zum SXNS15: 2018 International Conference on Surface X-ray and Neutron Scattering, 15.-19.07.2018
28.05.2018: Abstract-Frist 9th Workshop on Neutron Scattering Applications in Structural Biology, 11.-15.06.2018
30.05.2018: Anmeldefrist für The 5th International Conference on Competitive Materials and Technology Processes, 08.-12.10.2018
30.05.2018: Abstract-Frist 10th International Workshop on Sample Environment at Scattering Facilities, 02.-07.09.2018
30.05.2018: Anmeldefrist für 14th International Conference on Diffusion in Solids and Liquids - DSL2018, 25.-29.06.2018
30.05.2018: Anmeldefrist für Travelling Seminar 2018 – Nanomaterials and Large Scale Research Centers, 19.-30.09.2018
KFN-Logo
Einblick in die Arbeit des KFN: Sitzung am 23.04.2018

Das KFN ist auf verschiedenen Ebenen aktiv, im Dialog mit allen Akteuren der Forschung mit Neutronen. Auf der letzten Sitzung Ende April wurden strategische Diskussionen geführt. Das KFN wird die Interessen der Neutronenforscher in der Vorbereitung der nächsten Verbundforschungsrunde vertreten. Dabei geht um grundlegende Fragen, aber auch konkrete Empfehlungen. Warum ist Forschung mit Neutronen so wichtig und unverzichtbar? Was leistet die Neutronenforschung für die Gesellschaft? Welche Quellen stehen zur Verfügung und wie spielen diese zusammen und ergänzen sich gegenseitig? Welche Visionen gibt es für die Zukunft? Was empfiehlt das KFN, um diese zu erreichen? [weiter] 04.05.2018 [Archiv]

RACIRI
RACIRI Sommerschule 2018: Anmeldung verlängert bis 22.05.2018

Die Bewerbungsfrist für die RACIRI-Sommerschule auf Rügen wurde verlängert: Bis Dienstag, den 22.05.2018 können sich Doktoranden, junge Postdocs und Studierende in der Abschlussphase ihrer Masterarbeit aus dem Bereich Forschung mit Neutronen und/oder SR- / FEL-Strahlung bewerben. Die Sommerschule findet nicht nur mitten im Sommer (25.08.-01.09.) an einem besonders schönen Ort statt, sie bietet auch einmalige Einblicke in die Forschung mit Neutronen und SR- / FEL-Strahlung und deren Anwendung, außerdem internationale Kontakte und die Möglichkeit des Austauschs mit erfahrenen Wissenschaftlern. Wer sich erfolgreich bewirbt, bekommt eins von 30 Vollstipendien! [weiter] 03.05.2018 [Archiv]

Travelling Seminar
Travelling Seminar 2018: Nanomaterials and Large Scale Research Centers

Im Travelling Seminar 2018 reisen je ein Dutzend deutsche und russische Studierende vom 19. bis 30.09.2018 von München über Wien und Leoben nach Triest, in Begleitung von vier Professoren. Ziele sind u.a. Führungen durch die Neutronenquelle FRM II, das Synchrotron in Triest und das Atominstitut in Wien; begleitet von Vorträgen aller Teilnehmer auf dem Themengebiet der Sommerschule. Die Rundreise ab München mit Unterkunft ist inklusive. Bewerben Sie sich bis zum 30.05.2018! 16.05.2018 [Archiv]

> Warum gerade Neutronen?
Das magnetische Moment
Wellenlängen und Energien
Neutronen sehen verschiedene Isotope
Neutronen durchdringen dicke Materialien
Einfache Wechselwirkung
Neutron = 3 Quarks
> Forschungsfelder
Neutronen und das Leben
Neutronen und das Universum
Neue funktionelle Materialien
Mikrostruktur bestimmt Werkstoffeigenschaften
Oberflächen-, Grenzflächen- und Nanowissenschaften
Korrelationen (Magnetismus)
> Anwendungsbeispiele
Physik
Chemie
Kristallographie
Materialwissenschaften
Biologie
Medizin
Geowissenschaften
Archäologie
Kunstgeschichte