www.neutronenforschung.de

sni-portal

Forschungsneutronenquelle Garching

Institut Laue-Langevin

Helmholtz-Zentrum Geesthacht

Forschungszentrum Jülich

Helmholtz-Zentrum Berlin

Komitee Forschung mit Neutronen: Neues aus Forschung und Komitee
 
Sazonov
Echte Symmetrieänderung oder nur Querschläger?

A. Sazonov, RWTH Aachen/JCNS

Die Kombination von Neutronendiffraktion und dem Softwareprogramm „Umweg“ am MLZ ist ein großer Schritt vorwärts für Untersuchungen bei vielen interessanten Verbindungen, um die oft schwierige Frage nach deren echter Symmetrie zu beantworten. [weiter] 20.06.2016 [Archiv]


aktuelle Termine:

26.07.2016: SAS and Integrative Approaches to Complex Structures
31.07.2016: Frist für die günstigere Anmeldung zum Deutsche Neutronenstreutagung, 20.-22.09.2016
31.07.2016: Anmeldefrist für PSI Powder Diffraction School PDS2016 – Modern Synchrotron Methods, 22.-26.08.2016
31.07.2016: Frist für die günstigere Anmeldung zum International workshop on inelastic neutron spectrometers (WINS 2016), 08.-09.09.2016
31.07.2016: Frist für die günstigere Anmeldung zum 14th International conference on applications of quasielastic neutron scattering (QUENS 2016), 05.-08.09.2016
31.07.2016: Anmeldefrist für 50 Years of Neutron Backscattering Spectroscopy, 02.-03.09.2016
31.07.2016: Frist für Poster-Abstract The 4th International Conference on Competitive Materials and Technology Processes, 03.-07.10.2016
01.08.2016: Abstract-Frist International Workshop on Sample Environment at Scattering Facilities, 19.-22.09.2016
01.08.2016: Abstract-Frist Joint Workshop JCNS and Flipper 2016, 03.-07.10.2016
DN2016
Deutsche Neutronenstreutagung 2016: Bescheide Anfang Juni

Die Programmplanung für die Deutsche Neutronenstreutagung 2016 läuft auf Hochtouren, und die Bescheide über die Annahme von Vorträgen oder Postern wurden Anfang Juni verschickt. Die Tagung findet vom 20. bis 22. September 2016 in Kiel statt und deckt die ganze Bandbreite der Forschung mit Neutronen ab (Festkörperphysik, Kern- und Teilchenphysik, Chemie, Biologie und Medizin, Materialwissenschaften, Geowissenschaften, Kulturelles Erbe, Magnetismus und Supraleitung, Weiche Materie, Nanostrukturen und Grenzflächen, Neutronenradiographie und -tomographie und last but not least Methoden und Instrumentierung). [weiter] 30.05.2016 [Archiv]

Neutrons Chemistry
Neutrons in Chemistry: Anmeldung und Abstracts bis 08.07.2016

Die Frist für die Anmeldung und Abstracts für das Bunsen Discussion Meeting on Neutrons in Chemistry (Bielefeld, 25.07. – 27.07.2016) wurde verschoben. Neue Deadline: 08.07.2016! [weiter] 27.06.2016 [Archiv]

Detektorentwicklung
ESS: Beamline-Testst zeigen Fortschritte in der Detektorentwicklung

Neue Tests eines Bor-basierten Detektor-Prototyps zeigen positive Ergebnisse und bestätigen die kollaborative Entwicklung von Detektoren für die ESS. Die Tests sind Teil einer Untersuchung von neuen Multi-Blade-Detektoren für die Refletometrie, d.h. für die beiden ESS-Instrumente ESTIA und FREIA. [weiter] 16.06.2016 [Archiv]

> Warum gerade Neutronen?
Das magnetische Moment
Wellenlängen und Energien
Neutronen sehen verschiedene Isotope
Neutronen durchdringen dicke Materialien
Einfache Wechselwirkung
Neutron = 3 Quarks
> Forschungsfelder
Neutronen und das Leben
Neutronen und das Universum
Neue funktionelle Materialien
Mikrostruktur bestimmt Werkstoffeigenschaften
Oberflächen-, Grenzflächen- und Nanowissenschaften
Korrelationen (Magnetismus)
> Anwendungsbeispiele
Physik
Chemie
Kristallographie
Materialwissenschaften
Biologie
Medizin
Geowissenschaften
Archäologie
Kunstgeschichte